Online-Veranstaltung: Nach der Flucht: Das Verorten GEMEINSAM gestalten 10.-12. Februar 2022

Wie gelingt Flüchtlingsschutz in einem Europa, das die Grenzen dichtmacht und in dem der Rassismus immer stärker in die Mitte rückt? Wie gelingt eine echte gesellschaftliche und politische Teilhabe von Geflüchteten und Migrant_innen? Wie gelingt die postmigrantische Verortung im neuen Land? Was können migrantische und nichtmigrantische Initiativen und Verbände GEMEINSAM unternehmen, damit geflüchtete Menschen hier einen guten Ort und ein gutes Leben finden? Es sind große Fragen, die im Mittelpunkt dieser Tagung von migrantischen und nichtmigrantischen Akteuren in der Flüchtlingshilfe stehen.

Hier geht es zum Programm: https://www.ev-akademie-boll.de/tagung/521122.html


die letzten Nachrichten
Freitag, 20. Mai 2022 um 19.30 Uhr im Museum Biberach
vom 27.06. bis 08.07.2022 im Jugendhaus "9teen"
Newsletter Flüchtlingsrat Nr. 231 April 2022
Sonder-Newsletter mit Veranstaltungshinweisen
Gigelberghalle Biberach

Online-Veranstaltung: Nach der Flucht: Das Verorten GEMEINSAM gestalten 10.-12. Februar 2022